Handeln Sie, bevor es „PENG“ bei Ihrem Datenschutz macht

Verstöße gegen den gesetzeskonformen Umgang mit Unternehmens-, Kunden- und Mitarbeiterdaten sind kein Kavaliersdelikt. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor ungewollten Schlagzeilen. Neben einem medialen Datenskandal drohen darüber hinaus Bußgelder in erheblicher Höhe.

Unser Tipp: Beugen Sie unnötigen Komplikationen beim Nutzen von Daten frühzeitig vor – organisatorisch, technisch und juristisch.

Wir von compolicy helfen Ihnen dabei und finden für Sie das optimale Datenschutz- und Datensicherheitspaket – maßgeschneidert auf die Anforderungen Ihres Unternehmens

compolicy – Ihr Compliance-Partner für Datenschutz und Datensicherheit

comprävent – unser Präventionspaket:

Erstellung, Entwicklung oder ggf. Umbau Ihrer Datenorganisation unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes und der Anforderungen Ihres Unternehmens sowie Beratung in organisatorischen und rechtlichen Fragen.

comakut – unser Reaktionspaket:

Wenn es brennt – wir sind für Sie da. compolicy hilft Ihnen im Falle eines Falles bei der schnellen Umsetzung erforderlicher Maßnahmen zur Schadensbegrenzung.

comextern – Ihr Datenschutzbeauftragter:

Sie kümmern sich um Ihr Unternehmen – wir um den datenschutzrechtlichen Rahmen. Nutzen Sie uns als externen Datenschutzbeauftragten. Die daraus resultierenden Vorteile bzw. die Nachteile bei Einsatz eines eigenen Mitarbeiters als Datenschutzbeauftragten erläutern wie Ihnen gern persönlich. Zum Beispiel: Kündigungsschutz des internen Datenschutzbeauftragten, Freistellungs- und Fortbildungsansprüche und und und.